Habt ihr auch Lust Verantwortung zu übernehmen und ehrenamtlich den Bürgern unter die Arme zu greifen? Dann unterstützt das Projekt „Bürgerbus“, indem ihr euch als Fahrer zur Verfügung stellt. 1× im Monat werden die Pläne ausgegeben und ihr könnt euch frei auswählen, wann ihr unter der Woche fahren wollt (4Std). Alles was ihr dafür benötigt ist ein Führerschein und ein Personenbeförderungsschein. Es gibt sogar Sitzheizung und einen luftgefederten Sitz! Habt ihr Lust bekommen? Dann meldet euch direkt bei Hauptamtsleiter Gerhard Franke oder Ortsvorsteherin Regine Theimer! Macht sich auch gut im Lebenslauf!



Keine Events eingetragen